Lunchpaket – Fuck off

Das Lunchpaket für nicht zugelassene

Zur kurzen Erinnernung: Es war wirklich so, dass ich an einem Seminar teilnehmen durfte, mir aber das Mittagessen verwehrt wurde. Ich durfte ein Lunchpaket bestellen. Mehr nicht. Wie im Bild ersichtlich sah es aus und ich habe mich im Innenhof in die Sonne gesetzt, die Beine hochgelagert und mir gedacht: „Ihr seid alle aber sowas von unsolidarisch und ihr solltet euch etwas schämen!“ Die Kolleginnen gingen einfach Speisen und machten keine Anstallten zu sagen: „Wir essen alle ein Lunchpaket wenn eloso nicht mitgehen kann…“ Nein, da es ja meine eigene Entscheidung ist mich nicht impfen zu lassen bin ich selber schuld – sozusagen.

Jetzt ist die Situation ein wenig anders, doch ich befürchte, dass der Regierung bald wieder ein nettes Maßnahmerl einfällt…sollen sie ruhig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: