Blog

Ach Hubert…

Warum tust du sowas? Ich konnte diese Nacht nicht schlafen, weil ich plötzlich an das Video dachte – es war ein 2 minütiger Videoausschnitt deines Konzertes in Irgendwo. Egal wo es war, das was du dem Publikum gesagt hast, welches zum Teil aplaudiert und zum Teil gebuuhht hat, entspricht nicht dem was ich von dem […]

Corona im August

Wir befinden uns mitten im Sommer und von Corona fast keine Spur mehr. Wichtig ist es, dass man nicht nach Wien rein fährt. Dort ist es noch immer schlimm. Das Virus dürfte hier ja gar nicht weg kommen. Achtung Sarkasmus! Warum sind wir Menschen so leicht zu manipulieren und warum können wir uns so schnell […]

Kein G mehr, ein spannender Tag

Heute war es also so weit, die G-Regeln sind in vielen Bereichen gefallen. Für das Erste mal angenehm, allerdings immer noch das ungute Gefühl im Hintergrund, was unserer lieben Regierung so einfallen könnte, wenn ihr wieder mal langweilig wird… Trotz Allem wurde der Plan geboren, nach langer Zeit wieder mal einen Ausflug zu machen, und […]

Besuch bei Freunden

Nun waren die sozialen Kontakte während der Corona Krise deutlich weniger geworden. Der Grund dafür ist mir nicht ganz klar, denn meine Einstellung zu den Maßnahmen ist ja derart, dass ich sie für überzogen halte, und mir daher meine Freiheiten nehme und nicht alles auf Punkt und Beistrich befolge, was angeordnet wird. Mit dem Erfolg, […]

Essen Gehen unter 3G – eine Erfahrung

Nun war es also so weit. Die 2G-Regeln für die Gastronomie wurden aufgehoben. Ersetzt durch 3G, immer noch nicht sinnvoll, aber erfüllbar. Nach Monaten des Kochens zu Hause, was ja auch durchaus seinen Reiz hat, ist die Entscheidung gefallen, den örtlichen Wirt zu unterstützen. Erst mal einen Test gemacht und die entsprechende Bestätigung ausgestellt, was […]

Lunchpaket – Fuck off

Zur kurzen Erinnernung: Es war wirklich so, dass ich an einem Seminar teilnehmen durfte, mir aber das Mittagessen verwehrt wurde. Ich durfte ein Lunchpaket bestellen. Mehr nicht. Wie im Bild ersichtlich sah es aus und ich habe mich im Innenhof in die Sonne gesetzt, die Beine hochgelagert und mir gedacht: „Ihr seid alle aber sowas […]

Die Sicht des Anderen – eine Hypothese

Herbert war geschlaucht vom heutigen Tag. Er war von der Früh an unterwegs und schuftete den ganzen Tag im Büro. Es war ein Tag wie viele andere. Er hatte nie gemerkt, dass sich in der Welt etwas veränderte, es war keine Zeit da. Ihm fiel natürlich auf, dass sich die Menschen anders verhielten und einfach […]

Demo und danach..

Am Samstag war wieder Demo angesagt in Wien. Viele Gleichgesinnte haben sich getroffen, um ihren Unmut über die derzeitige Situation und die Maßnahmen der Regierung kund zu tun. Wie zu erwarten war, waren es diesmal weniger als die Wochen zuvor, aber immer noch viele Zehntausende. Einerseits führe ich das auf die angekündigten und bereits in […]

Ich hab meinen Stein…

„Maske!“, ruft der Mann ihr zu. Sie antwortet ihm lächelnd: „Ich brauche keine Maske. Ich hab meinen Stein.“

Einkaufen unter 2G – ein Lichtblick

jetzt sind wir es ja seit einigen Monaten gewöhnt, dass wir Impfstofffreie gewisse Dinge nicht im stationären Handel einkaufen dürfen. Profitiert davon hat vermutlich der Online-Handel. Den wollte ich aber nur ungern unterstützen. Nun brauchte ich einen neuen Bilderrahmen für ein jahrelang eingelagertes Bild, das etwas in Vergessenheit geraten war. Die Ereignisse der letzten Monate […]

Was reimt sich auf

Was reimt sich – frag ich mich – auf impfenich komm zum Schluss es reimt sich schimpfenund in der Tat es schimpfendie Leute gegen und für’s Impfenam Schluss, ob un – oder geimpftfühlt sich die Menschheit voll verglimpft hat die Nase voll vom Impfenist müde und erschöpft vom Schimpfen Da kann man nur hoffen, es […]

Die Masken fallen

Wow…ich gehe mit meiner Tochter Einkaufen und sehe gleich vier Personen ohne Maske im Supermarkt herumlaufen. Ein Herr spricht mich sogar an und plaudert drauf los als würden wir uns schon seit eh und je kennen. Beginnen tut er mit: „Jo hom de scho wida ollas umgstöllt!?“ Ich such auch gerade wo das Naturjoghurt steht. […]

Düstere Stadt

Wenn ich durch diese Stadt gehe muss ich feststellen, dass ich mich in einer düsteren Umgebung befinde. Das Leben ausgehaucht und die Freude dahin. Ich bin heute nur Besucher und nicht mehr Einwohner. Ich habe früher gerne hier gelebt und hatte hier eine wirklich gute Zeit. Jetzt sehe ich neue Bauten, die das Ortsbild aus […]

Unerwartetes Telefonat

Vor ein paar Tagen läutete mein Handy. Es war ein Kollege aus einem anderen Bundesland. Es war Freitag und schon spät, habe gerade ein Buch gelesen und wollte nicht mehr abheben, da ich dachte es würde um etwas Dienstliches gehen. Kurz nachdem das Telefon verstummt war, kam eine SMS von ihm: „Hallo, darf ich Dich […]

Es kommt auf die Kommunikation an…

Ich habe vor Monaten – ich glaube im September 2021 – eine Kellnerin angeschnauzt als sie von mir einen 3-G-Nachweis sehen wollte. Ich sagte, ein wenig schroff, dass sie mir ihren Nachweis zeigen soll bevor ich ihr meinen zeige. Aus meiner Sicht ist es überhaupt nicht in Ordnung, dass ich meinen Gesundheitszustand mit irgendwelchen Menschen […]

Einkaufen im Lockdown

Ich erzähle euch jetzt eine Geschichte von Max Selbstbestimmt. Er hat sich im Lockdown befunden für ganze 10 Wochen. Ganz ehrlich? Max hat sich nicht daran gehalten. Er ist sozusagen ein Krimineller. Einer, der sich nicht sagen lässt, dass er nur daheim hocken soll – für 10 Wochen – und nur zum Einkaufen im Lebensmittelhandel […]

Quarantäne -Tag 1

Nun dauert die Corona-Krise schon fast 2 Jahre an. 2 Jahre, in denen ich weder an Corona erkrankt bin, noch jemals in Quarantäne musste. Habe mir des Öfteren Gedanken gemacht, wann es jemanden aus unserer Familie erwischen würde. Nun ist es so weit. Nach einem netten Besuch am Sonntag hat eine(r) unserer Gäste am Montag […]

Impfpflicht – kommt sie und in welcher Form?

Seit November wird das Thema nun diskutiert. Damals hat die Regierung bekannt gegeben, alle ab 14 würden ab 1.2.22 verpflichtet werden, sich mehrfach (wie so oft entscheidet der Gesundheitsminister per Verordnung) mit mRNA-Impfstoffen welche, laut Clemens G. Arvay [Arvay Clemens G. 2021] „genetische Impfstoffe“ genannt werden können, behandeln zu lassen… Mein Sohn war damals 13 […]

Eine Entscheidung ist gefallen

So, nun ist die Entscheidung gefallen. Wir wollen einen Blog starten! Darin unsere Erlebnisse, und die Anderer, während der Corona Pandemie, falls man diese so nennen kann, zu Papier bringen und andere Menschen daran teilhaben lassen.   Was hat mich dazu bewogen? Seit nahezu 2 Jahren passieren Dinge, die man davor nicht für möglich gehalten […]

Es beginnt sich zu entwickeln

Heute ging ich Spazieren. Alleine, nicht auf der Straße. In Deutschland und auch bei uns in Österreich ist das ja Gang und Gebe. Es ist unser neuer Sport geworden, um zu zeigen was uns nicht passt und was wir nicht in Ordnung finden. Da können wir uns vernetzen und lernen andere Menschen kennen. Es ist […]